34. Spieltag

SV Urexweiler – SF Güdesweiler                     2:0 (1:0)

Aufstellung:

Matthias Maurer, Danny Jung, Kai Schuch, Sebastian Keller, Bastian Schumann, Oliver Hofmann, Tobias Erfurt, Timo Schmitt, Marco Trappen, Tobias Dahl, Roland Rohra

Einwechslungen:

Maik Jung, Mathias Ahlgrimm, Michael Schirra

Bereits in den Anfangsminuten sahen die zahlreichen Zuschauer ein temporeiches Spiel. Nach knapp fünf Minuten scheiterten wir nach einer sehenswerten Kombination knapp vorm Tor. Im direkten Gegenzug machte es Exweiler besser und erzielte mit einem gekonnten Schuss aus 20 Metern das 1:0. Nach einem kurzen Schockmoment rappelten wir uns wieder auf und boten dem Gegner gut Paroli. Trotz einiger guter Chancen auf beiden Seiten blieb es bis zur Pause bei diesem Ergebnis.

Auch der zweite Abschnitt begann recht temporeich, beide Teams leisteten sich aber nun immer mehr Fehlpässe, oftmals bereits im Aufbauspiel. Nach knapp einer Stunde bekamen wir nach einem Zweikampf im 16er vom gut leitenden Schiedsrichter einen Elfmeter zu gesprochen. Leider konnten wir diese gute Möglichkeit nicht verwerten. Dies schien unserer Mannschaft einen Knacks gegeben zu haben. Denn in der Folgezeit taten wir uns schwer gefährlich vors gegnerische Gehäuse zu kommen. Nach knapp 70 Minuten erhöhten die Gastgeber dann auf 2:0. Dieser Treffer war dann letztendlich auch die Vorentscheidung. Wir zeigten zwar bis zur letzten Minute eine kämpferisch gute Leistung, konnten den Sieg für Exweiler aber nicht mehr gefährden. Durch diese Niederlage und dem Sieg von Bostalsee rutschen wir auf den vierten Tabellenplatz und dürfen folglich nicht an der Relegation zur Landesliga teilnehmen. Insgesamt kann man aber sicherlich als Aufsteiger (!) mehr als zufrieden mit dieser Platzierung sein.

Bester Spieler: Matthias Maurer

SV Urexweiler II – SF Güdesweiler II    5:1

Trotz der deutlichen Niederlage erreicht unsere Reserve in der Endabrechnung einen hervorragenden vierten Tabellenplatz.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen