SF Güdesweiler II – FC Niederlinxweiler II 7:3   ( 3:2 )

Tore: 3x Lars Kaas ; 2x Dahl Christian ; Jonas Haßdenteufel ; Thilo Wagner

Beste Spieler:  ALLE. geschlossene Mannschaftsleistung

Das letzte Spiel für die Saison 2011/2012 war auch gleichzeitig unser bestes Spiel in der Rückrunde. Früh zeigten wir, dass wir dieses Saisonfinalspiel unbedingt gewinnen wollten. Nach Vorlage von Manuel Künzer war es Lars Kaas der uns mit 1:0 in Führung brachte (8.Minute). Leider war es wieder einmal wie auch in den vergangenen Spielen so, dass wir nach dieser Führung uns kurzzeitig ausruhten. Und so kam der Gast mit der ersten guten Aktion zum 1:1 Ausgleich (14.Minute). Danach fanden wir immer besser zurück in die Partie und gingen folgerichtig durch einen Treffer von Jonas Haßdenteufel erneut in Führung. 2:1 (32.Minute).  Nur 8 Minuten später gelang einTraumdoppelpass zwischen Jonas und Christoph „Luune“ Bost, welchen Luune perfekt an- und mitnahm. Seinen anschließenden Zug zum Tor und den Traumpass auf den besser postierten Lars Kaas, verwandelte Lars zur 3:1 Führung (40. Minute). Allerdings war es erneut eine Unachtsamkeit nur 4 Minuten später, welche den Gast auf 3:2 heranbrachte (44.Minute). So ging es mit 3:2 in die Halbzeit.

Direkt nach der Halbzeit überzeugte Lars mit einem Traumpass auf Dahl Christian, welchen Christian eiskalt zum 4:2 verwertete (48.Minute). 10 Minuten später war
es ein Angriff von uns, welcher zwar noch vom gegnerischen Torwart abgewehrt
werden konnte. Allerdings stand Thilo Wagner so perfekt, dass er den Ball per
Seitfallzieher ins Tor einschlagen ließ. Dies war mit Abstand der schönste
Treffer des Tages. 5:2 (58. Minute). Danach ließen wir das Spiel etwas ruhiger
angehen und so kam es, dass der Gast erneut zu einem Treffer kam. 5:3 (65.
Minute). Nur 5 Minuten später gelang es uns aber den alten Toreabstand wieder
herzustellen. Luune setzte sich schön über rechts durch und flankte maßgenau
auf dem am Elfmeterpunkt freistehenden Lars, der seinen dritten Treffer an
diesem Tag feiern konnte. 6:3 (70. Minute). Danach war die Luft auf beiden
Seiten etwas raus und als sich alle mit diesem Endstand zufrieden geben wollten
war es zum krönenden Abschluss unser Dahl Christian, der den 7:3 Endstand
besiegelte (88.Minute)

Fazit:
Mit 15 Siegen, 2 Unentschieden und 15 Niederlagen beenden wir die Saison
2011/2012 mit dem 7.Tabellenplatz. Punktgleich mit dem 6. aus Sitzerath. Wir
möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei folgenden Spielern für Ihre
Leistung und ihr Engagement in unserer 2.Mannschaft bedanken. Dahl Christian
wird uns in Richtung Sötern verlassen. Jonas Haßdenteufel wechselt nach Freisen
und David Getrey beendet seine Karriere und wird zukünftig unseren Alten Herren
zur Verfügung stehen. Euch allen ein riesengroßes Dankeschön.

Nach dem Sieg unserer 1. Mannschaft gegen Niederlinxweiler und dem weiteren Verbleib in der Bezirksliga, bitte ich um Nachsicht bei meinem letzten Satz in der Saison 2011/2012.

Der Weg in die 2. führt nur über die 1. Mannschaft. Bringt eure Leistung auch in der
Saison 2012/2013 in der 1. und ihr dürft vielleicht mal im geilsten Team des Kreises mitspielen, unserer 2. Mannschaft. In diesem Sinne wünsche ich  euch allen eine schöne
und erholsame Sommerpause, eine gute EM und auf ein Wiedersehen in der kommenden Bezirksligaspielzeit 2012/2013.

Euer Luune


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen