5. Spieltag

SF Güdesweiler – TuS Hirstein           10 : 1 (6 : 0)

Tore: 4x Marco Trappen, 3x Tobias Dahl, Philipp Simon,
Bastian Schumann, Richard Ermisch

Zweistelliger Sieg dank gut aufgelegter Stürmer!

Bereits nach vier Minuten eröffnete Tobias Dahl per Kopf
(!) den Torreigen. Diese frühe Führung gab unserer Mannschaft Sicherheit. Wir waren klar spielbestimmend. Nach knapp 20 Minuten legte Philipp Simon dann den
zweiten Treffer nach. Nur zwei Minuten später entschied Marco Trappen mit dem 3 : 0 quasi schon das Spiel Die Gäste hatten zwar noch einige gute Torchancen, wussten diese allerdings nicht zu nutzen. Anders unsere Mannschaft, innerhalb von drei (!) Minuten erhöhten wiederum Marco Trappen, Bastian Schumann und Tobias Dahl auf 6 : 0. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Im zweiten Abschnitt dauerte es auch nur sechs Minuten,
ehe Marco Trappen mit einem Doppelschlag sein Torkonto auf 8 Saisontreffer hochschraubte und es 8 : 0 stand. Danach war verständlicherweise etwas die Luft aus dem Spiel raus und es dauerte bis zur 81. Minute bis Tobias Dahl seinen
dritten Treffer an diesem Tag nachlegte. Den Schlusspunkt auf diesen nie gefährdeten Sieg setzte mit einem gekonnten Schuss aus schwierigem Winkel der eingewechselte Richard Ermisch.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen