27. Spieltag

SF Güdesweiler – FSV Sitzerath 7 : 3  (2 : 3)

Tore: 3x Thomas Wagner, Ken von Ehr, Thilo Wagner,Timo Schmitt, Kai Schuch

Verdienter Sieg nach mühevoller erster Hälfte!

In den ersten Minuten setzten wir bereits die Gäste unter Druck und gingen nach schöner Vorarbeit von Danny Jung durch Ken von Ehr in Führung. Diese wurde jedoch nach einem gekonnten Distanzschuss eines Gästespielers wieder egalisiert. Wir schlugen zwar mit einem Tor von Thilo Wagner zurück, musssen aber im direkten Gegenzug den erneuten Ausgleich hinnehmen. Kurz vor der Pause markierte Sitzerath sogar dan 2 : 3 Halbzeitstand.

Im zweiten Abschnitt gingen wir dann konzentrierter zu Werke. Nach einem Zweikampf im gegnerischen 16er zeigte der Schiri auf den Punkt. Diese Chance nutzte Timo Schmitt zum 3 : 3 Ausgleich. Mit zunehmender Spieldauer stellten sich beim Gegner konditionelle Schwächen ein. Diese wussten wir zu nutzen. Kai Schuch brachte uns mit einem Kopfball nach einer Ecke in Front. Dann schlug die Stunde von Thomas Wagner. Mit einem Dreierpack (!) setzte er den Gegner endgültig Schachmatt und schraubte das Ergebnis auf 7 : 3.

SF Güdesweiler 2 – FSV Sitzerath 2 ausgefallen

(Gegner hat abgesagt)


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen