12. Spieltag

SF Güdesweiler – SV Wolfersweiler 4 : 3 (3 : 1)

Tore: 2x Marco Trappen, Philipp Simon, Sebastian Gebel

Verdienter Sieg gegen den Tabellenführer!

Wir erwischten einen sehr guten Start und hatten früh einige viel versprechende Chancen. Nachdem wir die ersten beiden Möglichkeiten ausließen, bekamen wir aus guter Position einen Freistoß zugesprochen. Diesen nutzte Philipp Simon gekonnt zur Führung. Er hat nun bereits 14 Treffer auf seinem Konto. Wenige Augenblicke später erhöhte Marco Trappen gar auf 2 : 0. Die Gäste hatten sichtlich Mühe ins Spiel zu finden. Ihnen gelang aber dann doch der Anschlusstreffer. Wiederum Marco Trappen stellte mit seinem 12. Saisontor jedoch den alten Abstand wieder her. Mit 3 : 1 ging es in die Pause.

Im zweiten Abschnitt erwischten wir wieder einen guten Start und Sebastian Gebel erhöhte auf 4 : 1. Eigentlich dachten alle nun, dass das Spiel gegessen sei, Wolfersweiler kam aber durch einen Elfmeter auf 4 : 2 ran und erzielte eine viertel Stunde vor dem Ende das 4 : 3. In einer spannenden Schlussphase behielten wir aber trotz einer roten Karte für Marco Trappen das glücklichere Ende für uns und konnten uns so über einen überraschenden, aber auch verdienten Sieg freuen, der uns hoffentlich Auftrieb für die kommenden Wochen geben wird.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen