Fußball-News.de unterhielt sich mit Daniel Jung, der im Sommer zusammen mit Andre von Ehr ein Trainergespann beim SF Güdesweiler bildet.

Hallo Daniel Jung, im Sommer übernimmst du mit Andre von Er das Traineramt beim SF Güdesweiler. Wie kam es dazu?

„Da ich sportlich ein bisschen zurücktreten musste, und ich viele Bekannte oder Freunde in Güdesweiler habe, bin ich so mit ihnen ins Gespräch gekommen.“

Was hast du mit dem SF Güdesweiler vor?

„Ich möchte auf jeden Fall oben mit spielen. Ich habe gesagt wenn ich schon in eine tiefere Klasse wechseln werde, möchte ich in eine Mannschaft mit Ambitionen, und die sehe ich definitiv in Güdesweiler. Unser Ziel wird es sein, langfristig in der Landesliga zu spielen.“

Fußball-News.de wünscht dir dafür schon mal viel Erfolg.

Du wechselt vom Saarlandligisten Rot-Weiß Hasborn nach Güdesweiler, wirst du bei Güdesweiler Spielertrainer oder Trainer?

„Ich werde Spielertrainer, da ich erst 21 Jahre jung bin, und noch spielen möchte.“

3.Der SF Güdesweiler ist deine erste Trainerstation, hast du bereits den Trainerschein erworben oder steht es noch in deinen Planungen?

„Einen Trainerschein habe ich bis jetzt noch nicht erworben. Das habe ich jetzt aber noch vor zu machen. Aber ich werde ja eher als Co-Trainer agieren, weil Andre schon einen Trainerschein hat.“

4.Gibt es in eurem Kader schon Veränderungen?

„Der jetzige Spielertrainer Christian Dorobek wird Güdesweiler im Sommer verlassen. Andre und ich übernehmen dann im Sommer die Mannschaft. Deshalb versuchen wir jetzt schon den Kader zu vergrößern bzw. zu verstärken.“

Vielen Dank für dein Interview, Daniel.

 


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen