22. Spieltag

SG Neunkirchen N./ Selbach – SF Güdesweiler 1 : 2 (0 : 0)

Tore: 2x Sebastian Gebel

Die Serie hält!

Nach den guten Ergebnissen der vergangenen Wochen traten wir mit breiter Brust bei der traditionell heimstarken SG an. Es entwickelte sich von Beginn an ein temporeiches Spiel, bei dem sich beide Teams ihre Chancen erspielten. Sebastian Gebel beispielsweise traf mit einem Distanzschuss nur die Latte. Auch Marco Trappen hätte mit etwas Glück einlochen können. Doch leider blieben unsere Bemühungen zunächst erfolglos. Da auch die Gastgeber unseren Torhüter nicht überwinden konnten, stand es nach 45 Minuten 0 : 0.

Im zweiten Abschnitt erwischten wir einen guten Start und durften uns nach wenigen Minuten über die Führung durch Sebastian Gebel freuen. Die Freude währte jedoch nicht lange, denn schon wenige Augenblicke später pfiff der Schiri nach einem Zweikampf in unserem Strafraum Elfmeter. Diese Gelegenheit nutzten die Hausherren zum Ausgleich. In der Folgezeit blieb es eine spannende Partie mit guten Chancen auf beiden Seiten. Es dauerte jeodch bis zur 81. Minute, ehe ein weiterer Treffer fiel. Der bärenstarke Sebastian Gebel krönte seine gute Leistung mit seinem 7. Saisontreffer und kann mit Fug und Recht als der Matchwinner bezeichnet werden. Da der SG in den Schlussminuten kein Tor mehr gelang, blieb es bei dem knappen, aber nicht unverdienten Sieg. Wir sind jetzt seit nunmehr acht Spielen ungeschlagen, diese tolle Serie wollen wir natürlich in den kommenden Wochen ausbauen und uns weiter oben festbeißen.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen