11. Spieltag

SG St. Wendel – SF Güdesweiler 3 : 1 (2 : 1)

Tor: David Massing

Erste Liganiederlage im Kirmesspiel!

Der Start in das Kirmesspiel der Kreisstadt war verheißungsvoll. Bereits nach 2 Minuten markierte David Massing die 0 : 1 Führung. Leider konnten wir keinen Schwung aus dieser frühen Führung mitnehmen. Bereits in der 11. Minute mussten wir das 1 : 1 hinnehmen. Auch in der Folgezeit hatten wir Mühe, uns auf dem großen Rasenplatz zurecht zu finden. Nur selten gelang uns eine Kombination über mehrere Stationen. Die Gastgeber hatten die eindeutig besseren Offensivaktionen, spielten diese jedoch meist nicht gut zu Ende. Nach etwas mehr als einer halben Stunde rappelte es dann aber doch wieder in unserem Gehäuse. Erst ließen wir einen gegnerischen Spieler ganz alleine neben dem 16er stehen, dann bekamen wir den rein geflankten Ball, trotz kurzzeitigem Ballbesitz, nicht vom Tor weg und die Gastgeber konnten die Kugel über die Linie drücken. Bis zur Pause taten wir uns weiter schwer und blieben im Angriff harmlos. So blieb es zunächst bei dem knappen Rückstand.

Im zweiten Abschnitt bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild. Das Spiel ohne Ball war quasi nicht vorhanden. Oftmals wurde beispielsweise unser Co Trainer Daniel Jung angespielt und dieser konnte dann ohne Unterstützung seiner Mitspieler sehen, was er mit der Kugel anstellt. Auch die Standards versprühten an diesem Tag wenig Gefahr. Erst gegen Ende der Partie wurden wir etwas stärker und kamen zu einigen Torchancen, die wir jedoch nicht verwerten konnten. Das Tor zum 3 : 1 Endstand fiel mit dem Schlusspfiff nach einem Freistoß für uns und einem anschließenden Konter aufs leere Tor, da unser Torhüter Maxi Land beim Standard mit nach vorne gegangen war.

Auch wenn die SG nicht groß durch spielerische Klasse auffiel, hatten sie in diesem Spiel den größeren Biss und gingen daher verdient als Sieger vom Platz. Leider zog sich bei dieser Partie Ken von Ehr eine Knieverletzung zu und wird uns mehrere Wochen fehlen. Wir wünschen ihm eine gute Genesung.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen