Unsere A-Junioren siegen gegen den Tabellenzweiten der Bezirksliga Nord/Ost SV Reiskirchen mit 4:2 und festigen den 3. Tabellenplatz!

Auf dem schwer zu bespielenden Hartplatz in Selbach war es von Anfang an eine sehr kampfbetonte Partie mit dem letztendlich glücklicheren Ausgang für unsere SG!

Es dauerte bis zur 40. Spielminute, ehe eine gedachte Flanke von Yanick Thiel sich etwas glücklich ins lange Eck von Gästekeeper Blankenburg senkte und die 1:0-Halbzeitführung für unsere Jungs perfekt machte.
In der zweiten Halbzeit netzte zunächst Marcel Eifler nach butterweicher Hereingabe von Philipp Morsch zum 2:0 per Kopf ein, ehe unser Goalgetter Marius Jung mit einem Doppelpack binnen 3 Minuten frühzeitig den Sack zumachte.
Nach der 4:0-Führung machte Reiskirchen noch einmal so richtig Dampf nach vorne! Doch unser erneut starker Schlussmann Lukas Dorscheid hielt und hielt und hielt und hielt! Unfassbar…
Schließlich konnten unsere Gäste anschließen nur noch durch zwei verwandelte Foulelfmeter verkürzen.

„Das war heute eine echt geile Mannschaftsleistung! Jeder hat für den Anderen gekämpft! Taktisch und kämpferisch 1A!“, so Fabian Arend nach Spielende.

PS: Genesungswünsche an Gästeakteur Visar Kalludra, der nach einem Zusammenprall eine schwerere Verletzungen im Gesichtsbereich davon trug!

DANKE für die tolle Unterstützung von EUCH am Spielfeldrand!

Eure SG // FA


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen