25. Spieltag

SG Ottweiler – SF Güdesweiler 1 : 0 (0 : 0)

Bittere Niederlage in letzter Minute!

Wenn man es positiv sehen möchte, könnte man sagen, dass wir „fast“ 90 Minuten den eigenen Kasten sauber gehalten haben. Da ein Spiel aber bekanntermaßen volle 90 Minuten dauert, standen wir am Ende mit leeren Händen da. Wir waren zwar weitestgehend spielbestimmend und hatten auch einige gute Chancen, wussten diese jedoch nicht zu nutzen. Auch der nach längerer Verletzungspause eingewechselte Philipp Simon konnte den Torwart aus guter Position leider nicht überwinden. Als sich dann wohl die Meisten auf ein, bei uns sehr selten vorkommendes, torloses Unentschieden eingestellt hatten, schlugen die Krolik Brüder zu und markierten die Führung für die SG. Wir versuchten zwar in der Nachspielzeit den Ausgleich zu erzielen, es blieb aber bei der bitteren 1 : 0 Niederlage.

Da jedoch auch unsere Verfolger beide patzten, hat die Pleite keine gravierenden Auswirkungen. Wir liegen mit 49 Zählern weiter 8 Punkte vor den nunmehr vier punktgleichen Teams auf dem zweiten Rang.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen