Relegation Aufstieg Landesliga

1. Spieltag

SG Erbach – SF Güdesweiler 0 : 3 (0 : 1)

Tore: 2x Sebastian Gebel, Daniel Jung

Der erste Schritt ist gemacht!

Eine super Kulisse von mehreren Hundert Zuschauern bildete einen würdigen Rahmen für das erste Relegationsspiel um den Aufstieg in die Landesliga. Nachdem wir direkt zu Beginn kurz unachtsam waren und dem Gegner so eine gute Torchance ermöglichten, fingen wir uns mit zunehmender Spieldauer. Wir kamen gut mit dem Naturrasen zurecht und konnten nach 16 Minuten auch bereits über den Führungstreffer durch Daniel Jung jubeln. Im weiteren Spielverlauf waren wir zwar spielbestimmend, legten der SG aber die Kugel immer mal wieder vor die Füße. Zu unserem Glück nahmen sie die Geschenke nicht an, bzw. scheiterten an unserem Torhüter Kevin Breitenstein, der wohl sein bestes Spiel im Trikot der SFG ablieferte. Bis zur Pause hatten wir zwar auch noch einige gefährliche Torraumszenen, konnten den Ball aber nicht im Tor unterbringen. So blieb es nach 45 Minuten bei der knappen Führung.

Im zweiten Abschnitt legten wir einen Start nach Maß hin und legten nur drei Minuten nach Anpfiff das 0 : 2 nach. Sebastian Gebel schloss einen schön vorgetragenen Angriff über mehrere Stationen erfolgreich ab. Dies war eine Vorentscheidung in der Partie. Erbach kam nun nur noch selten gefährlich vor unser Gehäuse. Das Spiel wurde in der Folgezeit ruppiger und der Schiedsrichter hatte einiges zu tun. Mitte der zweiten Hälfte hatten wir einige vielversprechende Torchancen, welche wir aber zunächst nicht nutzen konnten. Angetrieben von unseren tollen Fans ließen wir aber nicht locker und konnten in der 82. Minute das 0 : 3 bejubeln. Wiederum Sebastian Gebel konnte eine mustergültige Flanke von Ken von Ehr verwerten. Nun war die Partie endgültig gelaufen. Es blieb bei diesem Spielstand.

Das anschließende, vorsorglich ausgetragene Elfmeterschießen endete 5 : 5.

Fazit:

Es war ein toller Tag für uns. Der erste Schritt ist getan. Wenn wir am kommenden Mittwoch in Niederlinxweiler gegen Spiesen eine ähnliche Leistung abrufen können, haben wir sehr gute Chancen die Relegationsrunde für uns zu entscheiden. Ein dickes Kompliment an unsere zahlreichen Fans, die die Jungs während der 90 Minuten frenetisch angefeuert haben und für eine tolle Atmosphäre gesorgt haben. Wir zählen auch am Mittwoch wieder voll auf euch! Ein Lob geht auch an den Verein aus Schiffweiler, der das Spiel super organisiert hat und auch der Stadionsprecher konnte mit seinen Ansagen zur guten Stimmung beigetragen.

Die nächsten Spiele:

Sonntag, 29.05. in Limbach

15:00 Uhr Bor. Spiesen – SG Erbach

Mittwoch, 01.06. in Niederlinxweiler

19:00 Uhr SF Güdesweiler – Bor. Spiesen


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen