1. Spieltag

SF Güdesweiler – SC Alsweiler     2 : 0 (0 : 0)

Tore: Sebastian Gebel, Ken von Ehr (HE)

Aufstellung: Breitenstein Kevin, Massing David, Jung Danny, Jung Daniel, von Ehr Ken, Simon Philipp, Schmitt Timo (Hauch Dennis), Schumann Bastian, Wagner Thilo (Gebel Sebastian), Jung Jonas, Ermisch Richard

Zweiter Heimsieg zum Abschluss der Hinrunde!

Bei frostigen Temperaturen übernahmen wir von Beginn an das Kommando in dieser Partie. Wir ließen den Ball gut durch unsere Reihen laufen. Der Gegner stand sehr tief und kam nur sporadisch in die Nähe unseres Strafraums. Leider konnten wir zunächst diese Überlegenheit nicht in Tore ummünzen. Es gelang uns, besonders über die rechte Seite, einige gefährliche Offensivaktionen zu kreieren. Bis zur Pause blieb es aber beim 0 : 0.

Auch zu Beginn des zweiten Abschnitts bot sich den rund 150 Zuschauern ein ähnliches Bild. Wir hatten deutlich mehr Ballbesitz und die Gäste standen weiterhin tief in ihrer Hälfte und suchten ihr Glück in hohen weiten Bällen nach vorne. Mit zunehmender Spieldauer wurden unsere Offensivbemühungen zielstrebiger, jedoch fanden wir zunächst im gut parierenden Gästetorhüter unseren Meister. Nach etwa 70 Minuten kam dann unser angeschlagener Goalgetter Sebastian Gebel in die Partie. Diese Einwechslung sollte sich auszahlen, Denn in der 82. Minute markierte er mit seinem dritten Saisontor die viel umjubelte Führung. Nun warf Alsweiler noch einmal alles nach vorne und setzte uns einige Minuten unter Druck. Wir überstanden jedoch diese Phase unbeschadet. In der 92. Minute legte sich ein gegnerischer Spieler im 16 er dem Ball in den Weg. Der Schiri erkannte wohl ein Handspiel und pfiff Elfmeter für uns. Diese Chance ließ sich Ken von Ehr nicht entgehen und schob zu seinem ersten Saisontor und dem 2 : 0 Endstand ein. Somit war der, aufgrund der Überlegenheit verdiente, zweite Heimsieg unter Dach und Fach. Das Team beendet die Vorrunde auf dem 11. Tabellenplatz. Aufgrund des großen Verletzungspechs ein ordentliches, aber noch ausbaufähiges Zwischenresultat.

 


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen