1. Spieltag

SF Güdesweiler II – SF Eiweiler    2 : 2 (0 : 0)

Tore: Florian Schohl (FE), Maik Jung

Aufstellung:  Breitenstein Kevin, Maurer Alex, Jung Maik (Kurt Bedil), Setz Manuel (Jafar Abdulrhman), Jakobs Peter, Bauer Marius, Kapitza Peter, von Ehr Steven, Schohl Florian, Schledorn Dennis, Rost Christoph

Punktgewinn, aber es wäre mehr drin gewesen!

In der ersten Halbzeit waren wir das bessere Team. Schafften es jedoch nicht, dies auch im Ergebnis auszudrücken. So gingen beide Mannschaften mit einem torlosen Remis in die Kabine.

Im zweiten Abschnitt bekamen wir in der 53. Minute einen berechtigten Elfmeter zugesprochen. Diesen konnte Florian Schohl zur Führung verwandeln. In der Folgezeit war es ein ausgeglichenes Spiel. In der 71. Minute waren wir hinten unkonzentriert und mussten das 1 : 1 hinnehmen. Vier Minuten später fasste sich Maik Jung ein Herz und zog einfach mal ab. Die Kugel glitt dem Torwart durch die Hände und kam somit hinter der Linie auf. Leider hielt die Führung nur wenige Minuten, ehe Eiweiler zum 2 : 2 Endstand ausglich. Wenn man vor allem die erste Halbzeit betrachtet, wäre durchaus mehr als nur der eine Punkt drin gewesen.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen