Werte Sportkameraden!

Unter Bezug auf die Mail von mir vom 19.06.2022 hat der Kreisspielausschuss beschlossen die Kreisligen A nicht mit den 37 gemeldeten Mannschaften, sondern mit 2 Klassen a 18 Mannschaften zu spielen. Um dies zu ermöglichen war es erforderlich, neben den bereits aufgestiegenen Tabellen -Ersten -Zweiten und -Dritten noch den besten Tabellenvierten aufsteigen zu lassen und somit auch eine Bezirksliga mit 17 Mannschaften spielen zu lassen.

In Abstimmung mit dem Verbandsspielausschuss haben sich nach sportlichen Gesichtspunkten, die SF Winterbach qualifiziert, die auch das vorsorgliche Relegationsspiel gegen SC Alsweiler 2 gewonnen hat. Der dritte Tabellenvierte aus den Kreisligen A, VFB Heusweiler 2, konnte hierbei nicht berücksichtigt werden, da deren erste Mannschaft bereits in der Bezirksliga spielt.

Um zu gewährleisten, dass die Vereine zusammen mit beiden Mannschaften ihre Heimspiele austragen können, müssten wir eh ab Bezirksliga abwärts mit einem 18er Schlüssel spielen.

Damit war die Aufstockung einer Bezirksliga auf 17 Mannschaften (18er Schlüssel) die bessere Variante, als eine Kreisliga A auf 19 Mannschaften aufzustocken.

Zu beachten ist, dass die Runde bei dem 18er Schlüssel am 31.07.2022 beginnt (bitte RTK beachten!)

Rechtsgrundlage für diese Entscheidung sind die Durchführungsbestimmungen und die Spielordnung des saarländischen Fußballverbandes.

Sportliche Grüße

Euer Spielausschuss Nordsaar

gez. Stephan Alt


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen