„Der Sonntag ist der Tag des Herrn“, an dem in allen Kirchen der Gottesdienst gefeiert wird. Da geht der Pfarrer seiner geistlichen Berufung nach. Der Sonntag ist aber hierzulande auch der Tag des Fußballs. Und da geht der Pfarrer (wenn er denn mal die Zeit dazu hat) seinem gesellschaftlichen Hobby nach. Er ist Fußballfan!

Unser Pfarrer und Dechant Klaus –Peter Kohler war hierfür als Geistlicher, im äußerst weltlichen Fußballgeschäft, ein Paradebeispiel. Wann immer er es einrichten konnte, unterstütze er unsere Mannschaften als Anhänger und war präsent bei gesellschaftlichen Veranstaltungen des Vereins. Nachdem er „eingespielt“ war , ist er während seiner gesamten Amtszeit in unserer Pfarreiengemeinschaft, der SFG –Familie freundschaftlich verbunden gewesen. Er war nicht etwa auf der Suche nach dem „Fußballgott“, sondern einfach nur mit uns zusammen „mitten im Leben“. Dafür mögen und schätzen wir ihn.

Wenn auch sein „himmlischer“ Beistand nicht immer für die erhofften drei Punkte ausgereicht hat, so lag es sicherlich weniger an ihm als an der Leistung unserer Mannschaften.

Nun verlässt er unsere Pfarreiengemeinschaft und stellt sich neuen Aufgaben in seiner neuen Pfarrei in Burbach.

Hierfür wünschen wir ihm alles erdenklich Gute, viel Glück und Erfolg, sowie Gottes Segen.

Sehr geehrter Herr Dechant Kohler, lieber Klaus-Peter, vielen Dank für deine Unterstützung und die Zeit, die wir gemeinsam verbringen konnten. Du bist auch künftig jederzeit herzlich willkommen in der SFG – Familie.

 


1 Comment

Timo · 27. September 2012 at 15:28

Toller Bericht in dem alles gesagt ist!
Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen