SG Gronig-Oberthal – SV Namborn 1 4:5

Im Einsatz waren: Amadeus Aatz, Luca Heylmann, Justin Seibert, Joscha Naumann, Marlon Hausmann, Moritz Naumann, Tom Thewes und Miguel Hofmann

Unser Team lieferte sich am vergangenen Samstag ein spannendes Derby gegen die Mannschaft von Gronig-Oberthal. Schon nach wenigen Minuten musste unser Torwart Amadeus sich geschlagen geben, sodass der Gegner mit 1:0 in Führung ging. Doch unsere Jungs wurden von ihren Trainern richtig auf die Partie eingestellt und hatten mit einem Treffer von Tom die richtige Antwort parat. Die Abwehrspieler Marlon, Joscha und der später eingewechselte Justin sowie unser letzter Mann Luca standen sicher in den hinteren Reihen. Aber die Rivalen konnten unsere Abwehr mit einem Distanzschuss umgehen, der sie erneut in Führung brachte. Trotzdem bestimmten wir weiterhin das Spielgeschehen und wieder gelang es Tom den Ausgleich zu erzielen. Nach ein paar guten Chancen von Miguel und Moritz war es schließlich Marlon, der seine gute Leistung der vergangenen Wochen selbst belohnte und den Ball zum 2:3 einschob. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Pause.

Im zweiten Durchgang hieß es an die gute erste Halbzeit anzuknüpfen. Doch schon nach kurzer Zeit ahndete der Schiedsrichter einen Zweikampf vor unserer Kiste mit einem Strafstoß. Und wieder stand es unentschieden. Unser Team behielt den Kopf oben und pochte auf einen Sieg. Viele Chancen wurden von einem guten gegnerischen Torwart vereitelt, bis Moritz seiner Tagesform entsprechend den Ball im Netz zappeln ließ. Ein weiterer Treffer von Marlon rundete die Sache ab. Das letzte Tor der Partie konnte die Heimmannschaft noch für sich verbuchen, aber mit einem Endstand von 4:5 ging der Derbysieg an unser Team.

Unsere Mannschaft bewies Moral und ließ sich von zwei Rückständen nicht unterkriegen. Entschlossen das Spiel für sich zu entscheiden, kämpften sie sich wieder ran, zeigten einen tollen Fußball und haben sich den Sieg hochverdient. Weiter so Jungs!

 


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen