Namborn2 2:2 Braunshausen2

Gelungener Auftakt!

Es spielten: Joschua, Marlon, Leon, Elias, Nico, Maxim, Tim, Philipp

Am 1. Spieltag boten die Jungs des jüngeren Jahrgangs der E-Jugend eine starke Leistung. Viele waren vor ihrem ersten Spiel in der neu zusammengesetzten E-Jugend sehr nervös, die Erwartungen waren eher gering. Diese Nervosität schlug zur Überraschung der Trainer und Zuschauer in Konzentration und Siegeswille um. Von Beginn an lieferten die Kids dem Gegner aus Braunshausen einen echten Fight. Viele Zweikämpfe und Torchancen sorgten für ein munteres Spiel. So gingen wir nach zehn Minuten nach einem tollen Solo von Maxim Mook mit 1:0 in Führung. Durch einen Ballverlust in der Offensive liefen wir kurz vor dem Halbzeitpfiff in einen Konter, der zum Ausgleich führte.

Mitte der zweiten Hälfte zeigte unser Torjäger Philipp Loch im Eins-Gegen-Eins mit dem gegnerischen Torwart keine Nerven und schoss uns wieder in Front.

Mit der viel umjubelten Führung schlich sich auch ein wenig der Leichtsinn ein und so sorgte eine Unachtsamkeit in der Defensive für den nicht unverdienten Ausgleich der Gäste. In Folge konnten gute Torchancen beiderseits nicht genutzt werden und so endete das Spiel 2:2 unentschieden. Nach zweimaliger Führung sicherlich ein ärgerlicher Punktverlust, doch in Anbetracht der neuen Umstände und der tollen Leistung ALLER Spieler ein gelungener Auftakt.

Ich bin mir sicher, dass diese Truppe nicht lange mit dem ersten 3er auf sich warten lässt.

Bis dahin, bleiben Sie sportlich!

 


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen