Kader: Ames Vanessa, Hackel Lisa, Haßdenteufel Steffi, Hüther Anna-Lena, Johann Jil, Jung Julia, Jung Maren, Keil Jessica, Kron Vivien, Menzou Nadin, Ruschel Franzi, Schaadt Lisa, Schmitt Kaddi, Schneider Esther und Valentin Marie

Aus in der 2. Runde durch Elfmeterschießen

In der 2. Pokalrunde mussten wir beim noch verlustpunktfreien Ligakonkurrenten in Göttelborn antreten. Dass dies keine leichte Aufgabe werden würde war uns allen bewusst. Besteht die Mannschaft des Gastgebers doch aus vielen jungen ehrgeizigen Spielerinnen die mit einigen erfahrenen Akteurinnen des ehemaligen Verbandsligisten aus Elm verstärkt wurden. Unser Ziel war es deshalb erst einmal den Gegner kommen zu lassen und dann selbst mit schnellen Gegenangriffen gefährlich vor das gegnerische Tor zu gelangen. Defensiv standen wir gut und ließen in der Nähe unseres Strafraums nicht viel zu. Allerdings sah es auf der anderen Seite gleich aus. Auch Göttelborn lies in der Defensive nichts anbrennen. Und so war es nicht verwunderlich, dass die einzig zwingende Chance kurz vor der Halbzeit aus einem Freistoß entstand, den Esther aus halblinker Position an den Pfosten setze. Nur wenige Minuten später landete auch ein Schuss der Gastgeberinnen aus spitzem Winkel am Pfosten.

Die 2. Halbzeit war erst wenige Minuten alt, als wir 2 völlig unnötige Eckbälle produzierten. Der zweite wurde auch schlecht verteidigt, so dass die Gegnerin am Fünfmeterraum fast unbedrängt zum 1:0 einköpfen konnte. Es dauerte einige Zeit bis wir etwas zielstrebiger in unseren Offensivaktionen wurden. Nach ca. 1 Stunde hatten wir dann die stärkste Phase und kamen innerhalb weniger Minuten zu 2 Großchancen. Beide Aktionen wurden von Lisa S. eingeleitet. Erst setzte sie Vivien im Strafraum ein, die klug auf Franzi quer legte, die den Ball jedoch übers Tor setzte. Der 2. Pass kam genau zwischen den beiden Innenverteidigerinnen durch zu Esther, deren Schuss genau in den Armen der Torhüterin landete. Danach blieben klare Chancen auf beiden Seiten Mangelware. Gefährlich wurde es immer wieder bei Standards. Analog zur Führung der Gastgeberinnen erzielten auch wir den Ausgleich aus einer Ecke heraus. Esther hatte den Ball in den Fünfmeterraum gebracht und Lisa S. per Kopf zum 1:1 ausgeglichen. Anschließend tat sich nicht mehr viel, so dass die Partie in die Verlängerung ging.

In der Verlängerung merkte man beiden Mannschaften den Kräfteverschleiß an. Es fehlte die Spritzigkeit um sich noch entscheidend durchzusetzen. Da sich auch die beiden Abwehrreihen keine Schnitzer erlaubten kam es unausweichlich zum Elfmeterschießen.

Dieses fing alles andere als gut für uns an. Die ersten beiden Elfer konnten von Esther und Vanessa nicht verwandelt werden. Auch die Gastgeberinnen vermochten ihren 3. Elfer nicht zu nutzen. Nach Jil und Lisa S. traf Marie mit dem letzten Elfer auf unserer Seite zum 4:4 Ausgleich, so dass die Gastgeberinnen durch ihren letzten Schuss alles klar machten konnten. Mit S. Kaufmann trat die Torschützin des 1:0 Führungstreffers an und setze den Ball rechts unten zum 5:4 ins Eck. Nadin war zwar noch mit den Fingerspitzen dran, vermochte dem Ball aber nicht mehr die entscheidende Richtungsänderung zu geben, so dass die Gastgeberinnen das Spiel für sich entscheiden konnten und somit in die nächste Runde einziehen.

Fazit: Über weite Strecken war es ein ausgeglichenes Spiel, bei dem die Gastgeberinnen deutlich mehr Ballbesitz hatten, sich jedoch in Strafraumnähe nicht durchsetzen konnten. In der 2. Halbzeit hatten wir die klareren Chancen ohne daraus Kapital schlagen zu können. So ging Göttelborn letztlich als glücklicher Sieger im Elfmeterschießen aus dem Match.

Tore:
1:0   (50.)   Kaufmann S.
1:1   (78.)   Lisa Schaadt

Elfmeterschießen:
2:1                Weber Jennifer
3:1                Weber Jessica
3:2                Jil Johann
3:3                Lisa Schaadt
4:3                Brück S.
4:4                Marie Valentin
5:4                Kaufmann S.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen