Kader: Ames Vanessa, Bier Kimberly, Hackel Lisa, Hüther Anna-Lena, Johann Jil, Jung Julia, Jung Maren, Menzou Nadin, Ruschel Franzi, Schaadt Lisa, Schmitt Kaddi, Schneider Esther und Valentin Marie

Klare Angelegenheit gegen Niederkirchens Zweite

Es wurde eine klare Angelegenheit gegen die 2. Mannschaft aus Niederkirchen. Der Torreigen wurde von Franzi eröffnet. Esther hatte aus spitzem Winkel den Pfosten getroffen und Franzi drückte den Ball aus 2 Metern über die Linie. Die Gäste stemmten sich mit viel Engagement gegen weitere Tore, doch Mitte der ersten Hälfte war der Bann endgültig gebrochen. Nach Vanessa’s 2:0, die einen Abspielfehler der gegnerischen Abwehr ausnutzte, fielen die Tore dann wie reife Früchte. Anfangs hatte Maren schon einen Freistoß knapp neben das Gehäuse gesetzt. Nun, nach einem Foulspiel an Esther, verwandelte sie den fälligen Freistoß aus über 30 Metern zum 3:0. Einem Pass von Lisa S. durch die gegnerische Abwehr ließ Vanessa das 4:0 folgen, ehe Esther einen an ihr selbst verschuldeten Elfmeter zum 5:0 verwandelte. Zwei Standards von Esther fanden in Lisa S. eine dankbare Abnehmerin, die per Kopf das 6:0 bzw. 8:0 folgen ließ. Dazwischen hatte Lisa Kimberly den Ball in den Lauf gespielt, die mit einem Gewaltschuss aus spitzem Winkel genau ins obere Toreck traf. An Toren gemessen war dies die erfolgreichste erste Halbzeit in dieser Saison.

Im zweiten Durchgang ging es gleich so weiter. Lisa hatte sich bis zur Grundlinie durchgespielt. Den Rückpass schob Esther zum 9:0 ins Netz. Dann das vielleicht kurioseste Tor des Tages. Esther spielte einen Abschlag vom 5er weit in die gegnerische Hälfte zu Lisa, die umkurvte noch zwei, drei Gegnerinnen und schoss zum 10:0 ein. Auch das 11:0 ging, nach Vorarbeit von Marie, auf das Konto von Lisa. Auch beim nächsten Treffer war Lisa beteiligt. Lisa hatte gesehen, dass Kaddi auf der rechten Seite mitgelaufen war und legte den Ball quer. Kaddi scheint so langsam Gefallen am Tore schießen gefunden zu haben und traf mit einem Distanzschuss zum 12:0 genau in den linken Winkel. Mitte der 2. Halbzeit erhöhte Vanessa nach einem herrlichen Doppelpass mit Marie noch auf 13:0, ehe den Gäste durch einen Freistoß, getreten von Annika Müller, der Anschlusstreffer zum 13:1 gelang. Danach stellten wir irgendwie das Fußballspielen ein. Wir hatten nur noch ganz wenige zwingende Aktionen. So verzeichnete Marie noch eine gelungene Aktion, die aber leider nicht zum Torerfolg führte. Erst traf sie mit rechts den linken Pfosten, dann setzte sie mit links den zurück prallenden Ball ganz knapp neben den rechten Pfosten, so dass es am Ende beim mehr als deutlichen 13:1 blieb.

Fazit: Niederkirchen war nie in der Lage uns ernsthaft zu fordern. Dies wird im letzten Spiel wohl etwas anders aussehen, wenn mit Göttelborn der Tabellendritte seine Aufwartung macht. Für uns gilt es in diesem Spiel noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und einen erfolgreichen Saisonabschluss zu feiern. Bei einem gleichzeitigen Ausrutscher von Hirzweiler in Illingen ist sogar noch die Meisterschaft möglich.

Tore:
1:0   (7.)      Franzi Ruschel                            9:0    (49.)   Esther Schneider
2:0   (21.)   Vanessa Ames                          10:0    (54.)   Lisa Schaadt
3:0   (24.)   Maren Jung                                11:0    (55.)   Lisa Schaadt
4:0   (27.)   Vanessa Ames                           12:0    (58.)   Kaddi Schmitt
5:0   (34.)   Esther Schneider                     13:0    (67.)   Vanessa Ames
6:0   (38.)   Lisa Schaadt                                13:1    (72.)   Annika Müller
7:0   (42.)   Kimberly Bier
8:0   (44.)   Lisa Schaadt


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen