Kader: Ames Vanessa, Brust Katrin, Dorscheid Christine, Greif Laura, Hackel Lisa, Hans Annika, Haßdenteufel Steffi, Kron Elisa, Kron Vivien, Peiffer Michelle, Schmitt Kaddi
Verdienter Sieg gegen den SV Mosberg/Richweiler
Unser Team kam sehr schwer in die Partie. Es dauerte bis zur 25. Minute ehe der Bann brach und Lisa Hackel, nach einem Solo, den Ball aus 16 Metern zum 1:0 einschieben konnte. Ab diesem Zeitpunkt hatten wir die Gastgeber gut im Griff und gingen 10 Minuten später durch Vanessa Ames verdient mit 2:0 in Front (35. Minute). Vivien Kron erhöhte in der 38. Minute sogar auf 3:0. Der Gastgeber kam zwar durch eine „Bogenlampe“ von der Mittellinie in der 39. Minute auf 1:3 heran, Vanessa Ames stellte allerdings 5 Minuten später den drei Tore Abstand wieder her (44. Minute). Mit dem Ergebnis von 4:1 ging es dann auch in die Halbzeit.
In der 2. Halbzeit kamen wir sehr gut ins Spiel zurück und konnten früh das Spiel zu unseren Gunsten entscheiden. Vanessa war es erneut, die in der 51. Minute mit ihrem 3. Tor an diesem Tag auf 5:1 erhöhte. Wir hatten danach zwar noch gute Gelegenheiten das Ergebnis klarer zu gestalten, nutzten aber die Chancen nicht konsequent genug. Mosberg nutzte noch eine Unachtsamkeit unserer Abwehr und konnte auf 2:5 verkürzen (71. Minute). Mehr passierte allerdings nicht mehr und so ging unser Team verdient als Sieger vom Platz.
Tore:
1:0 (25.) Lisa                                   2:0 (35.) Vanessa
3:0 (38.) Vivien                              3:1 (39.)
4:1 (44.) Vanessa                            5:1 (51.) Vanessa
5:2 (71.)


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen